EFS Jobs

Steigen Sie ein.

Referenznummer:

EFSGV2SW001

Standort:

Ingolstadt

Zu besetzen ab:

sofort

Bereich:

Virtuelle Entwicklung

Karrierelevel:

Berufseinsteiger

Softwareentwickler (m/w) Umfeldsimulation Fahrerassistenzsysteme

Für die Entwicklung und Absicherung innovativer Fahrwerkfunktionen, wie z.B. Pilot- und Assistenz-Systeme, sind maßgeschneiderte Simulationslösungen ein wesentlicher Entwicklungsschritt. Denn eine immer größere Variantenvielfalt, kürzere Entwicklungszeiten und komplexere Funktionen erfordern eine virtuelle Abbildung aller Fahrzeugbewegungen unter Einbindung der gesamten Umfeldsensorik.
 
Ihre Aufgaben:
  • Ganzheitlich denken - Sie entwickeln neue Softwarearchitekturen vom Modul bis zum Gesamtsystem.
  • Module bauen - Sie erstellen Softwaremodule & Bibliotheken für ADTF (Automotive Data and Time-Triggered Framework).
  • Rechnen auf der Grafikkarte - Sie entwickeln Module zur Berechnung mit CUDA/OptiX.
  • Zuverlässig umsetzen - Sie integrieren die entwickelte Software in Simulationssystemen für Fahrerassistenzsysteme und pilotiertes Fahren.

Ihr Profil:
  • Abschluss: Studium der Informatik, Elektrotechnik oder Technische Informatik
  • Know-How: Grundkenntnisse im objektorientierten Programmieren sowie von Softwarearchitektur
  • Tools: Idealerweise Linux und C++; Kenntnisse von CUDA und OptiX sind von Vorteile
  • Persönlichkeit: Bereitschaft sich neuen Herausforderungen zu stellen

Ihr Kontakt zu uns.

EFS Jobs

Karin Knuff

Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 6
85080 Gaimersheim

Tel. +49 8458 397 30-2990
Fax. +49 8458 397 30-099
E-Mail: karriere@efs-auto.com

Fühlen Sie sich angesprochen ?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins.

Jetzt Bewerben