Blog

Laptops für den guten Zweck

Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH spendet Laptops an das Peter-Steuart-Haus in Ingolstadt.

Mit gutem Beispiel voran: Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH (EFS) unterstützt die Waisenhausstiftung Ingolstadt mit zehn Laptops, die Kindern und Jugendlichen im Peter-Steuart-Haus zugutekommen.

„Viele unserer Kinder und Jugendlichen können sich keinen eigenen Laptop leisten und sind deshalb auf Unterstützung von Dritten angewiesen. Ich bin sehr dankbar, dass EFS unsere Einrichtung und ihre Bewohner dabei unterstützt und unseren Schützlingen einen digitalen Zugang zum Homeschooling ermöglicht“, so Einrichtungsleiterin Sabine Bülow.

Gerade in einem Jahr, in dem Homeschooling vermehrt auf dem Stundenplan steht, möchte EFS den Kindern und Jugendlichen im Peter-Steuart-Haus unter die Arme greifen und sie mit technischem Equipment ausstatten. Die ehemals im Unternehmen genutzten Laptops, wurden in der IT Abteilung bei EFS generalüberholt und auf Herz und Nieren geprüft. So sind die Laptops einsatzbereit, wenn der Unterricht nach den Weihnachtsferien wieder startet.

„Es freut mich persönlich sehr, dass wir mit unserer Aktion dabei helfen, die Anforderungen an das Homeschooling für Kinder und Jugendliche hier in dieser Einrichtung besser zu erfüllen“, so Andreas Stiglmaier, Leiter IT bei EFS.

EFS möchte seiner sozialen Verantwortung als mittelständisches Unternehmen nachkommen und so Familien, Kinder und Jugendliche in der Region mit dieser vorweihnachtlichen Sachspende unterstützen.
 


Bildunterschrift | Andreas Stiglmaier, Leiter IT bei EFS, übergibt die Laptops an Einrichtungsleiterin Sabine Bülow.

zur Übersicht